wespenenst-entfernen

Wespennest entfernen

Für jeden Eigenheimbesitzer kann es zum Albtraum werden: Ein Wespennest unter dem Dach. Die Flugzeiten der flinken und wendigen Insekten, die unter Artenschutz stehen, liegen zwischen April und Oktober – davor suchen sich die Jungköniginnen geeignete Nistplätze, wobei sie auch vor von Menschen bewohnten Siedlungen nicht zurückschrecken.

Doch wie sollte man idealerweise vorgehen, wenn man ein Wespennest entfernen möchte? Eines ist sicher: Keinesfalls sollte man selbst aktiv werden. Doch was tun? Der folgende Text gibt Informationen und Hinweise zum richtigen Vorgehen beim Entfernen eines Wespennests.

Top Empfehlung der Redaktion

AngebotBestseller Nr. 1
PROTECT HOME FormineX Wespen Powerspray mit 4 Metern Reichweite gegen einzelne Wespen und Wespennester, 600ml Sprühdose
  • zuverlässig - Wirksames Produkt mit zuverlässiger Sofort- und Langzeitwirkung gegen Wespennester (Deutsche und Gemeine...
  • schnell und langanhaltend - das Power-Spray ermöglicht eine K.O.- und dauerhafte Wirkung bei Nestern. Der Sprühnebel...
  • Sicher in der Anwendung - dank der besonders starken Powerdüse ist eine Anwendung bei Wespennestern oder gegen frei...
  • Nachhaltige Wirkung - Der Ausflug aus dem behandelten Nest wird gestoppt und eine Wiederbesiedlung durch die...
Bestseller Nr. 2
BRESTOL® WESPENSPRAY 2x 500 ml - Wespen-Ex Power Spray Pyrethrum Insektizid Wespenabwehr Wespenbekämpfungsmittel...
  • ✅ NATÜRLICHE WESPENBEKÄMPFUNG: Unser Wespenspray wird mit hochwertigem Pyrethrum-Extrakt hergestellt, einer...
  • ✅ SCHNELLE WIRKUNG: Mit unseren hochwirksamen Antiwespensprays können Sie sich auf eine blitzschnelle und gezielte...
  • ✅ EINFACHE ANWENDUNG: Dose vor Gebrauch gut schütteln! Wenn möglich, Insekten mit gezielten Sprühstößen direkt...
  • ✅ MIT POWER-DÜSE: Wir haben größten Wert auf die Sicherheit und Verlässlichkeit unseres Antiwespensprays gelegt....
Bestseller Nr. 3
Substral Celaflor Wespen K.O. Spray, gegen Wespe und Wespennest, Super- Distanz-Sprühstrahl bis 4 Meter - 500 ml
  • Wirksames Produkt mit zuverlässiger Sofort- und Langzeitwirkung gegen Wespen
  • Die spezielle Düse mit einem Sprühstrahl bis zu 4 m ermöglicht eine schnelle und nachhaltige Bekämpfung von...
  • Die Kombination zweier hochwirksamer Wirkstoffe garantiert eine hervorragende Sofortwirkung
  • Der Ausflug aus dem behandelten Nest wird gestoppt und eine Wiederbesiedlung durch die Langzeitwirkung nachhaltig...
Bestseller Nr. 4
ARDAP Wespenschaum-Spray 300ml inkl. Sprührohr - Mit Sofort- & Langzeitwirkung zur Bekämpfung von Wespen,...
  • Mit dem ARDAP Wespen- und Ungezieferschaum können Wespen und Ungeziefer, wie Ameisen, Schaben, Kellerasseln,...
  • Insektenfrei: Das Universalpräparat einfach aus 50 cm Entfernung auf den Eingang jeglicher Wespen- & Ungeziefernester...
  • Effektiv: Dank des Schaums werden die Wespen im Nest gefangen - der Schaum bleibt für einige Stunden stabil , danach...
  • Tipp: Bei der Wespenbekämpfung das Einflugloch des Nestes während der Abendstunden einschäumen, da Wespen dann nicht...

Wespennest entfernen: effektiv mit Spray

Wespen stehen unter strengem Naturschutz, weswegen man sie nicht töten darf. Allerdings kann man sie mit Hilfe von Spray vertreiben. Zur Wespenabwehr eignen sich beispielsweise einige Spray-Produkte, die man via Online-Versandhandel erwerben kann.

Dazu gehören unter anderem das Wespenspray „RepellShield“, das Wespen auf wirksame und umweltfreundliche Weise vertreibt. Spray hat überdies den Vorteil, dass das Mittel schnell wirkt und nicht nur gegen Wespen, sondern ebenfalls gegen Hornissen und Bienen eingesetzt werden kann.

Wespennest entfernen mit Hausmitteln

Während sich viele Wespenarten unterirdische Nistplätze suchen, gibt es auch Wespenarten, die es vorziehen, in menschlicher Umgebung zu kolonisieren. Dazu gehören die Deutsche Wespe sowie die Gemeine Wespe. Was sind nun aber empfehlenswerte Schritte und Hausmittel, die man nutzen kann, wenn das Wespennest im Eigenheim ausfindig gemacht hat?

  • Ein Wespenstaat muss nicht immer zwangsläufig entfernt werden. Befindet es sich beispielsweise an einer ungestörten Ecke im Garten, werden Nest- und Hausbewohner eher selten aufeinandertreffen.
  • Ist das Wespennest unter dem Dach, kann es sein, dass es entfernt werden muss. Denn dann haben die kleinen Tierchen mit den schmalen Taillen oft auch Zugang zum bewohnten Teil des Hauses.
  • Dies kann insbesondere für ältere Menschen, Kleinkinder, Allergiker sowie für Haustiere gefährlich werden. Ein einziger Wespenstich kann in diesen Fällen – zwar nur selten – zuweilen in der Notaufnahme enden. Zudem können Schäden in der Wärmedämmung des Hauses und im Dach entstehen.
  • Man sollte es unbedingt vermeiden, die Wespen in einer Form zu reizen. Hektische Handbewegungen sollten vermieden werden, auch sollten die Wespen nicht angepustet werden. Unter keinen Umständen sollte man den Insektenstaat anfassen, verschließen oder gar leichtfertig damit spielen.

In einem ersten Schritt ist fachliche Beratung einzuholen. Man kann hierfür ein örtliches Naturschutz-Zentrum kontaktieren. Zudem kann man den jeweils zuständigen Naturschutzbund über das Wespennest informieren.

Des Weiteren muss bei einer Entfernung eine Firma kontaktiert werden, welche sich auf professionelle Schädlingsbekämpfung spezialisiert hat, um eine Wespenkolonie zu entfernen.

Ist die Behausung der kleinen Stechtierchen beseitigt worden, sollte man die Niststelle mit Essig behandeln. Dies hält die Nützlinge davon ab, in der nächsten Saison erneut wieder dort ihre Kolonie zu erbauen.

Wespennest entfernen: Strafe vorprogrammiert

Oft fragen sich Hauseigentümer oder -bewohner, die ein Wespennest ausfindig machen konnten: Sollte man es selbst entfernen? Auf diese Frage gibt es eine klare Antwort: Auf keinen Fall. Zunächst sollte man Ruhe bewahren und nicht in Panik ausbrechen und unter keinen Umständen versuchen, das Wespennest auf eigene Faust zu beseitigen, genauer gesagt umzusiedeln.

Dies kann nicht nur gefährlich werden, sondern sogar rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen – eine Straße ist vorprogrammiert. Denn viele Wespenarten stehen unter Artenschutz, da sie wertvolle Nützlinge sind, die natürliche Parasiten beseitigen und damit das ökologische Gleichgewicht aufrechterhalten.

Wespennest entfernen mit Schaum

wie-sollte-man-ein-wespennest-entfernen

Auch mit Schaum kann ein Wespennest entfernt werden. Hierfür kann man einige Produkte im Einzelhandel erwerben, die in das Nest gesprüht werden können. Generell sollte man jedoch immer in Betracht ziehen, einen Experten mit der Entfernung eines Wespennests zu beauftragen.

Viele der Schaumprodukte, die im Online-Versandhandel erhältlich sind, töten zudem die Bewohnerinnen des Wespennests. Dies ist nicht zulässig und streng verboten – im schlimmen Fall kann man dafür sogar eine Strafe aufgrund Verstoß gegen das Artenschutzgesetz erhalten.

Wespennest entfernen lassen – Nur vom Profi

Ein Wespennest sollte man grundsätzlich immer von einem Profi entfernen lassen. Hierfür muss eine Genehmigung eingeholt werden. Die Kosten, die entstehen, wenn ein Wespennest professionell entfernt wird, liegen zwischen 100 und 250 EUR. Anstatt ein Wespennest entfernen zu lassen, kann man es auch umsiedeln (lassen).

Es ist nicht zulässig, ein Wespennest auf eigene Faust zu entfernen oder die Bewohner des Wespennests zu töten. Wer dies trotzdem tut, riskiert eine hohe Geldstrafe und verstößt gegen das Artenschutzgesetz, das für Wespen in Kraft tritt. Daher sollte man ein Wespennest ausschließlich von Profis entfernen lassen.

Häufige Fragen:

Wespennester entfernen durch die Feuerwehr: Ist das möglich?

Zwar ist die Feuerwehr grundsätzlich technisch in der Lage, ein Wespennest zu entfernen, jedoch darf sie dies tatsächlich nur in Notfällen (akuter Gefährdung von Menschen, im Bereich öffentlicher Flächen oder Bauten).

Sollte man ein Wespennest selbst entfernen?

Auf keinen Fall. Zunächst sollte man Ruhe bewahren und nicht in Panik ausbrechen und unter keinen Umständen versuchen, das Wespennest auf eigene Faust zu beseitigen, oder umzusiedeln. Dies kann nicht nur gefährlich werden, sondern sogar rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Kann man ein Wespennest im Winter entfernen lassen?

Im Winter ist ein Wespennest in der Regel unbewohnt, da nicht nur die Königin, sondern auch alle Arbeitswespen im Winter sterben. Daher kann man ein altes, unbewohntes Wespennest im Winter entfernen lassen oder selbst entfernen.

Weitere Empfehlungen:

AngebotBestseller Nr. 1
COMPO Wespen Schaum-Gel Spray – Wespenspray mit Sprührohr – wirkt gegen Wespen und Wespennester – Sofort- und...
  • Effektiv gegen Wespen: Wespenspray mit Spezialdüse zur gezielten Bekämpfung von Wespen und Wespennestern im Garten...
  • 2 Sprühmöglichkeiten: 1) Einfache Düse zum flächigen Besprühen (z.B. von Mülleimern), 2) Sprührohr zur gezielten...
  • Direktbekämpfung und Barrierebildung: Wespen werden dank zuverlässiger Sofortwirkung direkt bekämpft, auf besprühten...
  • Optimal zur Bekämpfung von Nestern: Beseitigt selbst schwer zugängliche Wespennester, morgens oder abends anzuwenden,...
Bestseller Nr. 2
GARDIGO® Wespennest Attrappe - 2er Set I Künstliches Wespennest aus nässebeständigem Stoff zur Wespen Abwehr I...
  • 🐝 𝗪𝗘𝗦𝗣𝗘𝗡𝗡𝗘𝗦𝗧-𝗔𝗧𝗧𝗥𝗔𝗣𝗣𝗘: Das künstliche Wespennest von Gardigo...
  • 🌧️ 𝗡Ä𝗦𝗦𝗘𝗕𝗘𝗦𝗧Ä𝗡𝗗𝗜𝗚𝗘𝗥 𝗦𝗧𝗢𝗙𝗙: Der nässebeständige Stoff...
  • 👍 𝗠𝗢𝗡𝗧𝗔𝗚𝗘: Attrappe vorsichtig auseinander ziehen, Spannbügel durch die Öffnung führen,...
  • 💚 𝗗𝗘𝗡 𝗧𝗜𝗘𝗥𝗘𝗡 𝗭𝗨𝗟𝗜𝗘𝗕𝗘: Wir setzen auf den Instinkt der Insekten zum...
AngebotBestseller Nr. 3
6 Stück Wespennest wasserdichte Künstliche Wespennesterköder Attrappe Hornissennest Attrappe für Haus und Garten...
  • Effektive Abschreckung: Wespennestköder kann Wespen abschrecken, indem er das Aussehen eines feindlichen Bienenstocks...
  • Wasserdichtes Material: Der aus superleichtem Polyester hergestellte Wespennestköder, der Regen abweisen und Wind...
  • Sicher: Der Wespennestköder lässt sich leicht aufhängen.
  • Einfaches Aufhängen: Sie können ein Wespennestköder überall dort aufhängen, wo Sie keine Wespen haben wollen.
Bestseller Nr. 4
ARDAP Wespenspray 400ml - Insektizid mit Sofort- & Langzeitwirkung zur Bekämpfung von Wespen, Wespennestern & weiteren...
  • Sofortwirkung: Mit dem ARDAP Wespenspray sind Wespen, Wespennester & weitere Schädlinge, wie Käfer, Milben, Schaben,...
  • Ultimatives Wespenbekämpfungsmittel: Das Kontaktinsektizid hat eine sofortige Wirkung - nach einmal Sprühen, sind...
  • Der Insektenvernichter: Das Wespenspray kann innen sowie außen angewandt werden - jegliche Flächen einmal besprühen &...
  • Praktisch: Das transparente Spray ist so einfach anwendbar wie Haarspray & hat dank seines speziellen Sprühkopfes eine...