bambussparkett-kaufen-empfehlung-kosten

Bambusparkett kaufen

Parkett aus Bambus ist in den letzten Jahren zu einem beliebten Bodenbelag in der Wohnung geworden. Es kann vorrangig durch eine tolle Optik und hohe Stabilität überzeugen. Was genau Bambusparkett ist, welche Vorteile es hat und welche Preisklassen es gibt, darauf wird in den folgenden Absätzen eingegangen.

Top Empfehlung der Redaktion

Bestseller Nr. 1
CatCup FloorWAX BIO Holzboden, Parkett, Laminat Pflege & Regenerator mit Bienenwachs. Naturprodukt ohne Chemie. Parkett...
  • CatCup "FloorWAX" ist ein BIO Naturprodukt ohne Chemie und ohne Lösungsmittel für die Pflege von geölten...
  • Einfach: Bei erster Anwendung 25ml mit in das Wischwasser geben und 1 x pro qm eintauchen. Bei regelmäßiger Anwendung...
  • Ergiebig wie ein Konzentrat: 250ml ausreichend für 500 - 700qm (oder 10 bis 20 Anwendungen). Ihr Boden wird durch das...
  • Kann nicht verkleben. Holz Bodenpflege und Parkett Versiegelung einfach wie noch nie durch Boden wischen
Bestseller Nr. 2
Fertigparkett aus Bambus massiv FLEXBAMBOO Rollenware Bodenbelag Parkett rutschfest Meterware Wohnzimmer Schlafzimmer...
  • MASSIVER BAMBUS: Mit einer Stegbreite von 17 mm und einer Gesamtaufbauhöhe von 3 mm ist der Bambus Fußboden Belag eine...
  • VERLEGUNG: Schnell, einfach, sauber und ökologisch.
  • HYGIENISCH: Der Bambus Bodenbelag ist pflegeleicht, nebelfeucht wischbar, umweltfreundlich, rutschfest und für...
  • SICHER: Der rutschfeste und 100 % recyclebare EcoBack Rücken ist schwer entflammbar und permanent antistatisch. Er ist...
Bestseller Nr. 3
Laminat Holz Parkett Reparaturset, Holzkitt Holzspachtelmasse Holzmarker 20 Farben Möbelreparatur Set für Holzmöbel...
  • ✅【Laminat Holz Parkett Reparaturset】 Verabschieden Sie sich von Holzkratzern, Rissen, Löchern und weiteren...
  • ✅【Holzkitt Weiß, Holzspachtelmasse】 10 verschiedene Farben [Schwarz, Rotes Sandelholz, Edelholz, Teak, Nussbaum,...
  • ✅【Holzmarker Möbelreparatur Set】Markers 10 Farben- Nussbaum schwarz, Espresso, Ebenholz, Nussbaum hell,...
  • ✅【Einfach zu bedienen 】Eine Anleitung liegt dem Paket bei, so dass Sie sich keine Gedanken über die Bedienung...
Bestseller Nr. 4
Wandverkleidung aus Altholz, Natürliches Vintage Holz Wandpaneele | model"Amber" | Wooden Wall Design (1m2)
  • Perfekt geeignet für große Oberfläche
  • 100% Altholz aus sauberer Umgebung
  • VERPACKUNG - Eine Schachtel ist 1 m2 groß und enthält 2 Teile jeder Größe: 118 x 10 cm; 118 x 8 cm; 118 x 6 cm; 59 x...
  • Die stark gebürstete Oberfläche hebt die Holzstruktur hervor und schafft eine einzigartige Sicht

Bedeutung und Überblick: Was ist Bambusparkett?

Bambus zählt zur Familie der Süßgräser und ist eine Pflanze, die überwiegend in Südostasien beheimatet ist, aber auch in Teilen Afrikas und Südamerikas. Dort wird der Bambus schon seit vielen tausenden Jahren als Baumaterial verwendet. Es besteht primär aus Cellulose und Lignin, was es überraschend stabil macht.

Auch hier in Deutschland breitet es sich immer weiter aus, wird zu Hause oder im heimischen Garten gehalten. Hier jedoch nur als Zierpflanze und nicht als Nutzpflanze, da es in unseren Breitengraden nicht so gut wachsen kann. Bambusparkett ist eine der neuesten Kreationen, bestehend aus dem speziellen Süßgras.

Es wird seit einigen Jahren als Alternative zum uns bekannten Holzparkett verwendet. Für diese Art von Böden wird vor allem Moso-Bambus verwendet. Für die Verarbeitung wird der Bambus zerkleinert und gepresst. Wenn man Bambusparkett kaufen möchte, dann lohnt sich ein Blick auf die Vor- und Nachteile gegenüber traditionellem Holz.

Vorteile und Bambusparkett Nachteile

Vorteile von Bambusparkett im Haus

Bambusparkett hat eine großartige Optik, welche zwar dem Holzparkett ähnelt, aber zugleich einen ganz eigenen Charme hat. Hier gibt es eine größere Auswahl an verschiedenen Farbtönen, die sich in jede Wohnung gut einfügen können. Es ist dabei vielseitig und kann sowohl in modernen als auch in traditionell eingerichteten Räumen verwendet werden.

  • Bambus ist äußerst strapazierfähig, gleichzeitig aber sehr leicht. Deshalb ist auch das Parkett eine gute Wahl, um Schäden am eigenen Fußboden zu vermeiden.
  • Das Bambusparkett hält den meisten äußeren Einwirkungen stand und ist dazu noch außerordentlich belastbar. Dabei kann es mit den stabilsten Holzarten wie Esche oder Merbau mithalten, hält also auch schwere Möbel oder industrielle Zwecke aus.
  • Ein großer Vorteil von Bambusparkett ist die Aufnahme von Feuchtigkeit. Während unser heimisches Holz sehr anfällig dagegen ist, ist es für den tropischen Bambus eine bekannte Umgebung. Egal, ob durch die Luftfeuchte oder das Wischen, die Struktur des Bambus verändert sich nicht. Deshalb lohnt sich das Bambusparkett hauptsächlich im Bad oder in der Küche.

Auch bei der Nachhaltigkeit, ein heutzutage wichtiges Problem, kann der Bambus punkten. Die Pflanze wächst unglaublich schnell, sehr viel schneller als Bäume, und kann dadurch auch schneller geerntet werden.
Dadurch ist der Bambus aber auch nicht bedroht, sondern die perfekte Nutzpflanze für solche Verwendungen.

Wenn Sie Bambusparkett kaufen, tun Sie gleichzeitig noch etwas für die Umwelt. Selbst bei einer hohen Nachfrage gibt es aktuell keine Gefahr, dass der Bambus ausstirbt.

Nachteile

Der einzige, aber große Nachteil von Bambusparkett ist die Empfindlichkeit gegen trockene Hitze. Da die Pflanze in feuchten Gebieten wächst, ist sie trockene Luft nicht gewohnt. Daher sollten Sie darauf achten, wo genau es verbaut werden soll, bevor Sie Bambusparkett kaufen. Dies ist vorwiegend wichtig, wenn es um Fußbodenheizungen geht.

  • Es gibt spezielles Bambusparkett, welches dafür verwendet werden kann, aber nicht alle Sorten.
  • Auch lichtdurchflutete Räume sind nicht gut für den Bambus und lassen das Parkett womöglich rissig werden.
  • Die Luftfeuchte sollte mindestens stabil über 50 Prozent liegen, sodass sich der Bambus auch wohlfühlen kann.
  • Auch eine Temperatur unter 20 Grad ist schädlich.

So fällt der Bambusparkett-Preis aus

bambussparkett-kaufen

Bambusparkett hat viele Vorteile gegenüber dem herkömmlichen Holzparkett, was sich auch im Preis widerspiegelt. Dieser liegt oftmals zwischen 30 und 80 Euro pro Quadratmeter. Hier kommt es ganz auf die Herstellung drauf an und welche Zusatzleistungen das Parkett mit sich bringen soll. Wenn Sie Bambusparkett kaufen wollen, dann sollte auf verschiedene Qualitätsmerkmale geachtet werden.

Wo kann man Bambusparkett kaufen?

Bambusparkett kann bei entsprechenden Händlern gekauft werden, darunter im lokalen Baumarkt oder in Online-Shops. Es gibt auch Anbieter, welche sich auf diese Art von Parkett spezialisiert haben.

Checkliste: Was macht gutes Bambusparkett aus?

  • Sichere Verwendung bei Fußbodenheizung
  • qualitativ hochwertige Trägerschicht
  • glatte Oberfläche und gute Verarbeitung (keine herausstehenden Fasern)
  • Herkunft des Bambus nachverfolgen können

Häufige Fragen

Kann man Bambusparkett bei Obi kaufen?

Ja, die Baumarktkette Obi bietet verschiedene Arten an Bambusparkett der Marke „Bamboo for life“ an. Da der Bodenbelag aber sehr gefragt ist, ist er gerne einmal ausverkauft. Es ist ratsam, lokale Baumärkte oder Online-Händler im Auge zu behalten.

Was sind Bambusparkett Restposten?

Restposten werden im Handel für die Produkte verwendet, die nach einer bestimmten Verkaufssaison noch übrig sind. Diese werden dann separat und meist zu einem niedrigeren Preis verkauft. Wenn Sie Glück haben, können Sie Bambusparkett dort kaufen.

Fazit der Redaktion

Bambusparkett zu kaufen, kann bei den Punkten Stabilität, Aussehen und Nachhaltigkeit deutlich überzeugen. Einzig die Empfindlichkeit gegen Trockenheit ist ein Schwachpunkt. Parkett aus Bambus ist eine gute Alternative zu herkömmlichem Holz, welches aktuell eine hohe Nachfrage hat. Preislich ist es durch seine vielen Vorteile etwas teurer.

Weitere Empfehlungen:

Bestseller Nr. 1
Mosaikparkett EICHE natur Würfelverband 1 Quadratmeter, Massivparkett roh unbehandelt Würfel
  • Aufbauart: Massivparkett
  • Natur - ruhige harmonische Farbgebung mit vereinzelt kleinen Punktästen
  • Verlegemuster: Würfelverband
  • Einzelne Lamellengröße: L 160 x H 8 x B 22,86 mm
Bestseller Nr. 2
Mosaikparkett EICHE rustikal Würfelverband 1 Quadratmeter, Massivparkett roh unbehandelt
  • Aufbauart: Massivparkett
  • Sortierung: Rustikal - natürliche bis wilde Farbgebung mit festverwachsenen Ästen
  • Verlegemuster: Würfelverband
  • Einzelne Lamellengröße: L 160 x H 8 x B 22,86 mm
Bestseller Nr. 3
Mosaikparkett Eiche natur Würfel Massivparkett Massiv Mosaik roh unbehandelt Musterparkett Parkett Würfelverband
  • Mosaikparkett Eiche natur Würfel Massivparkett Massiv Mosaik roh unbehandelt Musterparkett
Bestseller Nr. 4
Mosaikparkett Eiche rustikal Würfel Massivparkett Massiv Mosaik roh unbehandelt Musterparkett Parkett Würfelverband
  • Mosaikparkett Eiche rustikal Würfel Massivparkett Massiv Mosaik roh unbehandelt Musterparkett